MED in Graz

Ursprünglich als Grafikdesigner ausgebildet, designed Manuel Essl heute seine Mode. An Trends orientiert er sich dabei nicht so sehr, denn seine Kleidung soll langlebig sein und keinen Jahresstempel tragen. 

Weiterlesen MED in Graz

Die Kleidung als Ritterrüstung

Im oberösterreichischen Eferding berät Barbara Wögerbauer die Kundinnen ihrer Boutique Mode & Wolle in der Schmiedstraße, welche in der kleinen Stadt als Einkaufsstraße bekannt ist. Sie ist sicher, dass man mit — und theoretisch auch ohne — Kleidung stark in der Öffentlichkeit kommuniziert.

Weiterlesen Die Kleidung als Ritterrüstung

Auf fairen Sohlen

Ausbeutung, schlechte Arbeitsbedingungen und gesundheitliche Risiken – dadurch ist die rumänische Schuhindustrie gekennzeichnet. Mit handgemachten Schuhen will die Designerin Mihaela Glavan den Ungerechtigkeiten in der Branche etwas entgegensetzen.

Weiterlesen Auf fairen Sohlen

Pikachu in der Modewelt

Was hat Pokémon Go mit Kultur und in weiterer Folge mit Mode zu tun? Marie-Christine Wilfer hat mit erst 22 Jahren bereits ihre erste Modekollektion am Laufsteg präsentiert. Ihre Kollektion trägt den tiefgründigen Titel I AM NO GHOST. Und Pikachu spielt dabei eine wesentliche Rolle.

Weiterlesen Pikachu in der Modewelt